DSL-Flieden.de - Logo Sie befinden Sie auf: DSL Techniken / ADSL und SDSL

Untermenü


ADSL und SDSL

ADSL:
Die in Deutschland am häufigsten benutzte Breitband-Technik ist ADSL (Asymmetric Digital Subscriber Line). Eine bundesweite Verfügbarkeit wird nur von der Deutschen Telekom und Arcor (in allen größeren Städten) gewährleistet, jedoch haben kleiner Provider stellenweise lokale Netzt aufgebaut. Eine verbesserte Form von ADSL ist ADSL2+, welches höhere Bandbreiten und eine geringfügig verbesserte Verfügbarkeit garantiert.
ADSL wird über ein von ISDN oder POTS (analoges Telefon) nicht benutztes Frequenzspektrum realisiert, so dass man gleichzeitig surfen und telefonieren kann.

Vorteile:


Nachteile:


SDSL:
SDSL ist eine symmetrische Variante der DSL-Technik und kommt hauptsächlich im gewerblichen Sektor zum Einsatz. Daher sind die Preise der Deutschen Telekom für Privatkunden auch eher uninteressant, jedoch bieten einige lokale Provider SDSL zu moderaten Preisen an.

Vorteile:

Nachteile:

benjamin burnshine